Portrait

Portrait

Was ist SK?

SK steht für die Anfangsbuchstaben des Gründers und Inhabers Sigmund Kiener. Die SK Gruppe ist die private Vermögensverwaltung der Familie Kiener und besteht einerseits aus unterschiedlichen Beteiligungsgesellschaften für die Bereiche Immobilien, Finanzanlagen und Firmenbeteiligungen sowie andererseits aus der Sigmund Kiener Stiftung.

Gesellschaften

Unterhalb der S. K. Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG agiert die S. K. Management- und Beteiligungs GmbH (SKMB) als Dachgesellschaft aller Aktivitäten im Rahmen der Vermögensverwaltung und vertritt die SK Gruppe nach Außen. In der SKMB und deren Tochtergesellschaften werden insbesondere Investitionen in liquide Finanzanlagen sowie Private Equity getätigt. Unter Private Equity verstehen wir direkte und indirekte Beteiligungen an Firmen und geschlossenen Investment-Fonds. Investitionen in einzelne Immobilien außerhalb geschlossener Immobilienfonds werden innerhalb von Schwestergesellschaften der S. K. Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG getätigt.